2.Herren am 19.10.2019

HC St.Johann II - SV Bous II 29:22 (14:14)

Gleich mehrere Ausfälle hatte unsere 2.Mannschaft beim Gastspiel in der Bruchwiesenhalle Saarbrücken zu verkraften. So standen neben einem Torwart gerade mal 9 Feldspieler zur Verfügung, die daher nicht alle auf ihren angestammten Positionen spielen konnten.

Dennoch agierte Bous II im ersten Abschnitt erstaunlich variabel im Angriff und blieb an den ohnehin favorisierten Gastgebern dran. Und das, obwohl sich Pascal Löwenbrück in der Anfangsphase nach seinem Treffer zum 6:5-Anschluss in der 11.Minute eine Verletzung zuzog und nicht mehr mitwirken konnte. Leider stimmte es jedoch in der Bouser Defensive zu häufig einfach nicht, wodurch die Einheimischen immer wieder frei zum Abschluss kamen.

Das Unentschieden zur Pause entsprach dem Spielverlauf.

Mit Beginn der zweiten Halbzeit verstärkten die Gastgeber den Innenblock ihrer Abwehr, stellten so unsere Mannschaft vor erheblich schwierigere Aufgaben und gingen mit 17:15 in Führung. Henning Wagner stellte mit seinen beiden Treffern Nummer 6 und 7 noch einmal auf 17:17, danach war - warum auch immer - der Widerstand unserer Mannschaft gebrochen. Denn zwischen der 40. und 48.Minute gelang auf Bouser Seite beinahe nichts mehr, wenngleich Jonas Schminke im Bouser Tor neben einem dritten von 4 gehaltenen Siebenmetern auch einige weitere scharfe Bälle parierte. Das 23:18 in eben dieser 48.Minute war die Vorentscheidung. In der Schlussphase hielt unsere Mannschaft noch einmal dagegen und damit das Ergebnis im Rahmen.

Betrachtet man die an diesem Spieltag vorhandene personelle Situation hat Bous II über 50 Minuten ein ausgezeichnetes Spiel gemacht. Abstriche dürfen da lediglich im Abwehrverbund gemacht werden, wo man es dem Gegner in mehreren Situationen zu häufig individuell zu einfach gemacht hat (fehlende Abstimmung hin oder her). Neben den bereits erwähnten Wagner und Schminke wussten auch Gerome Reuter und im ersten Abschnitt Thomas Käufer (alle seine 4 Treffer in der ersten Halbzeit) zu gefallen.

Der nächste Auftritt unserer 2.Herren folgt am Sonntag, den 03.11.2019 erneut in Saarbrücken. Dann auf dem Gelände der Sportschule beim USC Saar II.

Siebenmeter: 5 von 9 für St.Johann, 4 von 4 für Bous.

SV Bous II: Gerome Reuter 5, Thomas Käufer 4, Pascal Löwenbrück 1, Henning Wagner 9/4, Marco Weirich, Pascal Scheidt 2, Marco Löwenbrück 1, Fabio Massimino und Jonas Schminke im Tor.